Alle Meldungen

Glyphosat – eine andere Bilanz

20. August 2019 FDP Kreisverband

Niederaula – Kerspenhausen. Die landwirtschaftspolitische Sprecherin der FDP im hessischen Landtag Wiebke Knell besuchte im Rahmen ihrer Sommertour den Landwirt Lothar Stein aus Kerspenhausen. Lothar Stein bewirtschaftet seinen Betrieb schon seit über 25 Jahren ohne Pflug. Nach einem Rundgang über das Hofgelände berichtete Lothar Stein über seine Erfahrungen der letzten Jahre und die Auswirkungen eines […]

Zurück zur Sachlichkeit

30. Juli 2019 FDP Bad Hersfeld

In einer Pressemitteilung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Karsten Vollmar kritisiert dieser die Amtsführung von Bürgermeister Fehling und versucht die FDP hierbei in eine Ecke als vasallentreue Fehling-Unterstützer zu stellen, anstatt mit eigenen inhaltlichen Ideen und Vorschlägen zu punkten. Hierzu nimmt FDP-Fraktionsvorsitzender Bernd Böhle Stellung: „Seit langer Zeit haben wir von Herrn Vollmar keine inhaltlichen Vorschläge und Ideen […]

Stärkung aller Stadtteile und Ortsbezirke: FDP will jährlichen „Hersfeld-Tag“

27. Juli 2019 FDP Bad Hersfeld

Nach dem Hessen-Tag ist vor dem „Hersfeld-Tag“ – Ein jährlich wechselndes Event, für das sich alle Stadtteile und Ortsbezirke bewerben können, welches das gesamtstädtische Gemeinschaftsgefühl stärkt und gezielte bauliche Investitionen vor Ort ermöglicht – das ist der Vorschlag, den die Freien Demokraten nun zur Diskussion stellen. „Der Hessen-Tag hat gezeigt, wie faszinierend lebendig unsere Stadt […]

Smart City: „Wer zuerst kommt, muss sich jetzt hinten anstellen!“

16. Juli 2019 FDP Bad Hersfeld

Mit völligem Unverständnis reagiert die FDP auf die sachlich unbegründete Ablehnung der Smart-City-Förderung durch das CSU-geführte Bundesinnenministerium, welches die guten Referenzen Bad Hersfelds vollkommen unbeachtet lässt und zeigt dabei auf, welche Vorteile Bad Hersfeld bereits zum jetzigen Zeitpunkt erreichen konnte. Letze Woche hat das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) die ersten Modellstädte […]

Die FDP zur Entscheidung bezüglich des Steinwegs

2. Juli 2019 FDP Bebra-Rotenburg-Ronshausen

Wir, die FDP Rotenburg begrüßen grundsätzlich, dass sich etwas bewegt in Rotenburg. Allerdings bedauern wir, dass in der letzte Woche eine große Chance zur Veränderung und Neuausrichtung des Steinwegs durch das Stadtparlament liegen gelassen wurde. Eine Herausnahme des Verkehrs aus dem Steinweg wäre ein echtes Novum gewesen, das Chancen eröffnet hätte. Beispielsweise einige Blumenkübel herauszunehmen und Platz […]

FDP will Kaufland-Ansiedlung auf dem Schlachthof-Gelände auf den Weg bringen!

26. März 2019 FDP Bad Hersfeld

Für die Bad Hersfelder FDP genießt die Ansiedlung eines „Kauflandes“ auf dem ehemaligen Schlachthofgelände große Priorität und spricht sich daher klar für den zeitnahen Beginn eines Abweichungsplanverfahrens beim Regierungspräsidium Kassel aus. Bereits im Juni 2018 hatten sich die Freien Demokraten für die Ansiedlung eines Kauflandes ausgesprochen, nachdem die Projektpläne der möglichen Investoren den Stadtverordneten vorgestellt […]

FDP Hohenroda unterstützt Amtsinhaber Andre Stenda

15. Januar 2019 FDP Hohenroda

Die FDP unterstützt, ebenso wie die CDU und die Freien Wähler Hohenroda (FWH), die Kandidatur des Amtsinhabers Andre Stenda zur Bürgermeisterwahl am 10. März 2019. In der Hersfeld Zeitung heißt es dazu: „Der eingeschlagene Weg war der richtige und hat sich bis heute bewährt. Unser Bürgermeister Andre Stenda hat die Ärmel hochgekrempelt und sich der besonderen […]

FDP kritisiert den Landrat im Umgang mit dem Geschäftsführer des UBZ Licherode

9. Januar 2019 FDP Alheim

„Das ist unterste Schublade.“ Aribert Kirch, FDP-Vorsitzender in Alheim, reagiert auf die scharfe Kritik des Landrats am Geschäftsführer des Umweltbildungszentrums Licherode.Das Umweltbildungszentrum Licherode (UBZ) soll in den Wintermonaten und an Wochenenden Buchungen übernehmen, für die der Kreisjugendhof keine Kapazitäten hat: Das schlägt der Alheimer FDP-Vorsitzende Aribert Kirch vor, um dem finanziell angeschlagenen UBZ unter die […]

Kein Sonderstatus für das Buchcafé – Alle Vereine sind wichtig!

23. Dezember 2018 FDP Bad Hersfeld

In einem Leserbrief vom 21.12.2018 unterstellt Frau Monika Schmidt, Vorstandsmitglied des Buchcafé, den Freien Demokraten „unredliche Vorwürfe“ und zudem Falschaussagen bezüglich der Förderung des Vereins durch die Kreisstadt Bad Hersfeld. Hierzu nimmt die FDP-Stadtverordnetenfraktion wie folgt Stellung: „Als langjährige Stadtverordnete der Grünen sollte Frau Schmidt eigentlich wissen, dass die Behauptung, dass es sich bei dem […]

Gute Arbeit unserer GmbHs und Senkung der Kreisumlage zahlen sich aus – ein Haushalt mit liberaler Handschrift!

5. Dezember 2018 FDP Bad Hersfeld

Die FDP begrüßt die Ergebnisse des Haupt- und Finanzausschusses für den Haushalt 2019, der eine deutlich liberale Handschrift trägt. Durch die gute Arbeit unserer städtischen GmbHs und die endlich erfolgte Senkung der Kreisumlage, für die sich die FDP auch im Kreistag vehement eingesetzt hat, konnten sämtliche Gebührenerhöhungen vermieden werden. Gleich zu Beginn der Haushaltsberatung hat […]