Alle Meldungen

FDP will Kaufland-Ansiedlung auf dem Schlachthof-Gelände auf den Weg bringen!

26. März 2019 FDP Bad Hersfeld

Für die Bad Hersfelder FDP genießt die Ansiedlung eines „Kauflandes“ auf dem ehemaligen Schlachthofgelände große Priorität und spricht sich daher klar für den zeitnahen Beginn eines Abweichungsplanverfahrens beim Regierungspräsidium Kassel aus. Bereits im Juni 2018 hatten sich die Freien Demokraten für die Ansiedlung eines Kauflandes ausgesprochen, nachdem die Projektpläne der möglichen Investoren den Stadtverordneten vorgestellt […]

Kein Sonderstatus für das Buchcafé – Alle Vereine sind wichtig!

23. Dezember 2018 FDP Bad Hersfeld

In einem Leserbrief vom 21.12.2018 unterstellt Frau Monika Schmidt, Vorstandsmitglied des Buchcafé, den Freien Demokraten „unredliche Vorwürfe“ und zudem Falschaussagen bezüglich der Förderung des Vereins durch die Kreisstadt Bad Hersfeld. Hierzu nimmt die FDP-Stadtverordnetenfraktion wie folgt Stellung: „Als langjährige Stadtverordnete der Grünen sollte Frau Schmidt eigentlich wissen, dass die Behauptung, dass es sich bei dem […]

Gute Arbeit unserer GmbHs und Senkung der Kreisumlage zahlen sich aus – ein Haushalt mit liberaler Handschrift!

5. Dezember 2018 FDP Bad Hersfeld

Die FDP begrüßt die Ergebnisse des Haupt- und Finanzausschusses für den Haushalt 2019, der eine deutlich liberale Handschrift trägt. Durch die gute Arbeit unserer städtischen GmbHs und die endlich erfolgte Senkung der Kreisumlage, für die sich die FDP auch im Kreistag vehement eingesetzt hat, konnten sämtliche Gebührenerhöhungen vermieden werden. Gleich zu Beginn der Haushaltsberatung hat […]

„Große Sauerei!“ – FDP fordert Aufklärung zum Hausabriss in der Unteren Frauenstraße

17. September 2018 FDP Bad Hersfeld

Als eine „große Sauerei“ bezeichnet FDP-Fraktionschef Bernd Böhle die rücksichtslose Gefährdung der Bürgerinnen und Bürger und die grobe Missachtung des Denkmalschutzes durch den Eigentümer beim kürzlichen Hausabriss in der Unteren Frauenstraße. So wurde in den letzten Tagen die Fassade eines Hauses ohne Absperrung fallen gelassen, Verkehrssicherungspflichten nicht beachtet und rücksichtlos eine Gefährdung für die Bürgerinnen […]

FDP Bad Hersfeld steht Plänen im Bereich des Schlachthof-Areals positiv gegenüber

11. Juni 2018 FDP Bad Hersfeld

Nach Vorstellung der Projektpläne und mehreren Gesprächen mit den beteiligten Personen und Institutionen steht auch die FDP Bad Hersfeld den Plänen rund um das Schlachthof-Gelände und der ehemaligen Autozentrale positiv gegenüber. „Die uns vorgelegten Projektdaten und Zeichnungen für das Schlachthofgelände bewerten wir positiv. Besonders, da die Planung nicht nur alleine das Schlachthof-Gelände, sondern auch die […]

Neuwahlen im Stadtverband und Wahl des Landtagskandidaten für den Wahlkreis 11

8. Juni 2018 FDP Bad Hersfeld

Vorstandsneuwahlen beim FDP-Stadtverband Bad Hersfeld und Wahl des Landtagskandidaten der FDP für den Wahlkreis 11 (Hersfeld-Eiterfeld) Die FDP Bad Hersfeld hat auf ihrem ordentlichen Stadtparteitag im Mai 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Mit Björn Diegel wurde einstimmig ein neuer Vorsitzender des Stadtverbandes gewählt. Bernd Böhle, der den Stadtverband in den vergangenen acht Jahren führte, hatte […]

FDP Bad Hersfeld über stures Festhalten des Landrats an Neubau erstaunt!

15. Mai 2018 FDP Bad Hersfeld

Die Bad Hersfelder FDP zeigt sich über das sture Festhalten von Landrat Dr. Koch am von ihm geplanten Anbau des Landratsamtes in der Friedloser Straße äußerst erstaunt. „Wir hätten zumindest erwartet, dass sich der Landrat einmal ernsthaft mit der uns vorgeschlagenen Alternative, dem Konrad-Zuse-Gebäude, beschäftigt, anstatt sturköpfig an seinem bisher geplanten Anbau festzuhalten“, sagt FDP-Stadtverordneter […]

Anfrage der FDP-Stadtverordnetenfraktion bezüglich Sachstand „Konrad-Zuse-Scheune“

15. Mai 2018 FDP Bad Hersfeld

Am 12. April 2018 stellte die FDP-Stadtverordnetenfraktion eine Anfrage an die Stadt Bad Hersfeld bezüglich dem aktuellen Sachstand der „Konrad-Zuse-Scheune“, nachfolgend der originale Wortlaut der Anfrage: Sachverhalt: Im Zuge des Baues der „Zuse-Höfe“, wurde dem Investor auferlegt, die „Konrad-Zuse-Scheune“ zu erhalten und zu sanieren. Daher wird der Magistrat der Kreisstadt Bad Hersfeld gemäß §50 HGO […]

Gemeinsame PM von CDU, FDP, Grüne/NBL, UBH und FWG/Linke zum Thema Parkgebühren

10. April 2018 FDP Bad Hersfeld

Mehrheit entscheidet für die Bürger Fraktionsübergreifende Einigkeit – Die Fraktionen von CDU, FDP, Grüne/NBL, UBH und FWG/Linke haben in den letzten Wochen aktiv an der Erstellung einer neuen Parkgebührensatzung gearbeitet, die nun moderate Anpassungen für die Bürgerinnen und Bürger vorsieht. Mit großer Mehrheit sollen diese am 03. Mai 2018 beschlossen werden. Um den Unmut vieler […]